Aktuelle Informationen zur Trainings- und Spielsituation während der Corona-Pandemie

Schutzkonzept, Stand 15. August 2020

Das Ende der Sommerferien bedeutet auch den Trainingsstart für die Mannschaften, die bis jetzt noch nicht im Trainingsbetrieb waren. Allerdings zwingt auch uns die aktuelle Ausnahmesituation dazu einige Regeln einzuhalten und besondere Vorkehrungen zu treffen. 

Im Sinne der Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 des Landes NRW vom 14.08.2020 sind wir dazu verpflichtet, die Rückverfolgung der einzelnen Trainingsteilnehmer zu gewährleisten. Detaillierte Informationen dazu finden sich in unserem aktuellen Corona-Schutzkonzept, welches die Grundlage für die Hallennutzung durch die Stadt Wegberg, bildet. 

Es ist selbstredend, dass die derzeitige Situation von uns allen große Disziplin verlangt und wir davon ausgehen, dass sich auch jeder an diese Regeln hält, da ansonsten die Fortführung/Wiederaufnahme des normalen Trainings- und Spielbetriebs für den ganzen Verein gefährdet ist. Wir sind uns bewusst, dass diese Regeln insbesondere im Bereich der jüngeren Vereinsmitglieder eine Herausforderung darstellen. Trotzdem soll auch hier versucht werden, im Rahmen des Möglichen die Regeln zu befolgen.

Auf den folgenden Unterseiten finden sich kurz zusammengefasst die wichtigsten Informationen aus unseren Konzepten zum Trainings- und Spielbetrieb. Unten auf dieser Seite finden sich auch alle relevanten Dateien zum Download.

Relevante Dokumente

Nachfolgend sind alle Dokumente im Zusammenhang mit unserem Schutzkonzept verfügbar. Damit können sich unsere Vereinsmitglieder, aber auch Gastmannschaften und Schiedsrichter mit unserem Schutzkonzept bekannt machen. Außerdem können im Vorfeld bereits Listen heruntergeladen werden, die am Spieltag bei unseren Verantwortlichen abgegeben werden können.

Trainings- und Spielteilnahme
Trainingskonzept Corona
Aktuelle CoronaSchVo NRW

© 2020 HSV Wegberg 1974 e.V.