Kreispokal männliche A-Jugend

June 19, 2017

 

Auch die männliche A-Jugend durfte sich beim Kreispokal versuchen.

Die sehr dünn besetzte Truppe konnte - neu zusammengesetzt – nicht sonderlich viel gemeinsam trainieren oder spielen, dennoch setzte man sich zum Ziel erfolgreich den Pokal zu holen. So konnte man im ersten Spiel den TV 1848 souverän mit 22:28 besiegen und somit durch das ausgefallene zweite Gruppenspiel direkt ins Finale einziehen.

Dort musste man nun also gegen die Mannschaft von Borussia Mönchengladbach ran. Durch weitere Ausfälle, bedingt durch die zeitgleiche Saisonabschlussfahrt der ersten Mannschaft, fehlten wichtige Schlüsselspieler und Trainer Dominik Heinen, so dass die B-Jugend aushelfen durfte und man einen Alt-A-Jugendlichen als Trainer rekrutierte.

Mit sechs Spielern also bestritt man das Finale, welches die Wegberger zu keinem Zeitpunkt aus den Händen gaben. Sie konnten sich so gegen die ebenfalls dezimierte Mannschaft aus Gladbach mit 23:28 durchsetzen und so den Pokal nach Wegberg holen.

So gilt den Spielern, die ausgeholfen haben ein Dank und natürlich Siegertrainer Andi!

 

 

Please reload

Aktuelle Posts

January 26, 2019

September 30, 2018

September 29, 2018

Please reload

Archiv
Please reload

Archivsuche
Please reload

Folgt uns!
  • Facebook Basic Square

© 2019 HSV Wegberg 1974 e.V.